HAI - News - HAI Mitglied der Aluminium Stewardship Initiative (ASI)
02.07.2019

HAI Mitglied der Aluminium Stewardship Initiative (ASI)

Ranshofen (28.6.2019)  Der Aluminium-Experte Hammerer Aluminium Industries (HAI) aus Ranshofen ist seit Juni 2019 offizielles Mitglied der Aluminium Stewardship Initiative (ASI). Die höchsten Industriestandards mit Blick auf verantwortungsbewusste Unternehmensführung und die Erfüllung von hohen Umwelt- und Sozialstandards hat HAI überzeugt Mitglied der internationalen Initiative zu werden.

ASI Performance Standard: Verantwortungsvolles Produzieren

Seit 2012 befasst sich die internationale Aluminium Stewardship Initiative (ASI) mit verantwortungsvoller Aluminiumgewinnung und Nachhaltigkeit in der Produktion. Verantwortungsvolle, nachhaltige Aluminiumverarbeitung ist bei HAI in Ranshofen ein hohes Gut.

Seit Jahren arbeitet man bei HAI intensiv an der Gewinnung nachhaltiger Energie für die Produktionsprozesse, an der Nutzung von recyceltem Aluminium und hohen sozialen Standards im Unternehmen. Eine verantwortungsvolle Unternehmensführung liegt dem Leichtbau-Spezialisten in Familienbesitz besonders am Herzen. „Jede strategische Entscheidung betrifft die gesamte HAI-Family und will gut abgewogen sein. In diesem Bewusstsein setzt die Geschäftsführung der HAI-Gruppe stets auf zukunftsorientierte Entscheidungen im Sinne nachhaltiger Produktionsprozesse und eines verantwortungsvollen Umganges mit Ressourcen.“, betont HAI-Geschäftsführer Rob van Gils.

Kontinuität prägt das Handeln von HAI

HAI nimmt seine unternehmerische Verantwortung wahr. Die Unternehmensführung verfolgt den Weg eines soliden Wachstums und kontinuierlicher Weiterentwicklung der HAI-Gruppe. Sichere Arbeitsplätze, respektvoller Umgang und langfristige Kundenbeziehungen bilden das Fundament der Unternehmensprinzipien.

Die Kunden von Hammerer Aluminium Industries aus dem Bausektor, der Automobil-, Transport-, und Elektrotechnik sowie aus dem Maschinen- und Anlagenbau,  schätzen die innovativen und ökologisch wertvollen Produkte der HAI-Gruppe. Mit der offiziellen ASI Mitgliedschaft unterstreicht HAI sein Verantwortungsbewusstsein. 


HAI –Gruppe

Hammerer Aluminium Industries beschäftigt 1.200 Mitarbeiter. Das 2007 gegründete Unternehmen hat seinen Hauptsitz im oberösterreichischen Ranshofen sowie 5 weitere Standorte in Deutschland und Rumänien. HAI hat eine ganz besondere Erfolgsgeschichte. Das Unternehmen vereint Dynamik und Innovationsgeist eines jungen Unternehmens mit der Erfahrung eines Traditionsbetriebs. 2018 machte HAI in den drei Produktionsbereichen Casting (Gießerei), Extrusion (Strangpressen) und Processing (mechanische Weiterverarbeitung) einen Umsatz von rund 510 Mio. Euro.Die Produkte der HAI Gruppe findet man sowohl im Baubereich, in der Automobil- und Transporttechnik, der Elektrotechnik sowie im Maschinen- und Anlagenbau.

Medienkontakt:

Elfriede Dicker, Assistenz GF & Marketing
Hammerer Aluminium Industries Holding GmbH
Lamprechtshausener Straße 69
5282  Ranshofen, Austria
0043 7722 891 2540
0043 664 884 61096
elfriede.dicker@hai-aluminium.com