HAI - News - HAI bei der Langen Nacht der Forschung 2018
30.04.2018

HAI bei der Langen Nacht der Forschung 2018

Am 13.4.2018 fand erneut die Lange Nacht der Forschung im Bezirk Braunau statt. Bei der #LNF18 bringen Unternehmen und Bildungseinrichtungen den Menschen aus der Region aktuelle Forschungs- und Innovationsthemen näher. Auch Hammerer Aluminium Industries GmbH hat mit interaktiven Stationen im Schloss Ranshofen viele Besucher zu innovativen Verfahren der Aluminium-Verarbeitung informiert.

Seit 2005 ist die Lange Nacht der Forschung zum Groß-Event geworden

Seit 2005 hat sich die Lange Nacht der Forschung zu einem echten Forschungs-Event für Jung und Alt entwickelt. Der österreichweiten Veranstaltung kommt starke Bedeutung in der Wissenschafts- und Forschungskommunikation zu, denn der Innovationsgrad ganzer Regionen zeigt sich jährlich eindrucksvoll an den 2.600 Stationen in ganz Österreich.

Braunau und Ranshofen waren auch 2018 wieder stark vertreten. Die innovationsgetriebenen Unternehmen der Region präsentierten sich im Techno-Z Braunau und dem Schloss Ranshofen einem interessierten Publikum.

Interaktive Stationen zeigen Forschung zum Anfassen

Ein wichtiger Auftrag für die teilnehmenden Betriebe der #LNF18, ist einem breiten Publikum innovative Fertigungstechniken spannend zu präsentieren. „Forschung zum Angreifen“ ist das Erfolgsrezept der Langen Nacht der Forschung. Auch HAI hat sich bereits bei der Planung der Stationen für die #LNF 2018 viele Gedanken dazu gemacht, wie man Extrusion und Programme zum Aluminium Recycling greifbar machen kann.

Was hat Extrusion mit Keksen zu tun?

Bei HAI hat man viel darüber nachgedacht, wie man den Besuchern der Langen Nacht der Forschung im Schloss Ranshofen die Extrusionsverfahren von Hammerer Aluminium Industries ganz pragmatisch erklären kann. Die Lösung lag in einer süßen Verführung: Mit einer Gebäckpresse konnten die Besucher das Stangenpressen simulieren und HAI-Kekse backen. Statt Aluminiumprofilen entstanden leckere Keks-Profile. Anschaulich erlebten kleine und große Gäste an dieser Station von HAI das Prinzip der Extrusion.

Eine weitere Station von HAI bei der #LNF18 im Schloss Ranshofen veranschaulichte die Bedeutung von Aluminium Recycling für eine nachhaltige Aluminium-Verarbeitung. Auch das Gewinnspiel am großen Standplatz von HAI begeisterte die Gäste!

Großer Andrang auf der Langen Nacht der Forschung 2018

Der offene Austausch mit den Menschen unserer Region macht die Lange Nacht der Forschung alle 2 Jahre aufs Neue zu einem echten HAI-Light im Terminkalender von HAI! Für Jung und Alt ist das Event im Schloss Ranshofen ein Anlaufpunkt, um die Innovationskraft des Innviertels zu spüren und Wissen zu sammeln. Begeisterung, Stolz und Staunen prägten die Lange Nacht der Forschung 2018. Der Andrang in Ranshofen war heuer gewaltig – den gesamten Abend waren die Schlosssäle sehr gut besucht. Das Team von HAI hatte alle Hände voll zu tun und hat die Gespräche mit den Besuchern sehr genossen!

HAI freut sich auf die Lange Nacht der Forschung 2020 und informiert weiterhin bei Jobdays, Lehrlingsmessen und anderen regionalen Veranstaltungen Interessierte zu den innovativen Aluminiumverarbeitungsverfahren bei Hammerer Aluminium Industries, getreu dem Motto: EXPECT MORE!