Expect more:
Unser Management

Weitblick, Visionen
& Bodenhaftung.
Unser Management

Was wäre ein Unternehmen ohne Visionäre? Ohne Menschen, die in die Zukunft blicken, aber dabei niemals die Gegenwart aus den Augen verlieren? Das HAI-Management ist sich seiner unternehmerischen Verantwortung bewusst.

Der klare Kurs führt zu solidem Wachstum und kontinuierlicher Weiterentwicklung. Sichere Arbeitsplätze, ein wertschätzender Umgang miteinander, langjährige Partnerschaften mit den Kunden und Nachhaltigkeit bilden die Basis unserer unternehmerischen Grundsätze.

 

DI Rob C. J. van Gils, MBA

CEO HAI Gruppe 

CEO Rob van Gils hat die Geburtsstunde von Hammerer Aluminium Industries 2007 persönlich miterlebt. Er weiß ganz genau, worin HAIs besondere Stärken liegen und wird von Kollegen und Mitarbeitern als eindeutiger Visionär beschrieben: Er blickt auf mittlerweile 13 Jahre einer bewegten Erfolgsgeschichte,  kennt die Erfolgsfaktoren,  beschreibt persönliche Erfolgserlebnisse und gibt Einblicke, wohin sich das Unternehmen in den kommenden Jahren entwickeln wird.

 

NACHHALTIGKEIT

DI Dr.
Markus Schober, MBA

COO HAI Gruppe 

Eigentlich hatte er nach der HTL genug vom Lernen – heute hat Markus Schober dennoch zwei Studien und einen MBA abgeschlossen und ist COO der HAI Gruppe.

Seit 2010 im Unternehmen, hat er den Kontinuierlichen Verbesserungsprozess (KVP) entscheidend vorangetrieben und legt großen Wert darauf, dass sich die Mitarbeiter ins Unternehmen einbringen können.

 

Technologie

Mag. Manfred Steinhauser

CFO HAI Gruppe 

Manfred Steinhauser war schon immer von Zahlen begeistert und hat sich bereits im BWL-Studium auf die Themen Controlling und Finanzierung spezialisiert. Seit 2013 ist er CFO der HAI Gruppe und verantwortet hier die Bereiche Finanzen, Controlling, IT, Einkauf und Recht. Dank seiner umfassenden Expertise sind bei ihm die Finanzen der HAI Gruppe sowie deren weitere wirtschaftliche Entwicklung in den besten Händen.

 

Unternehmen

Dipl.-Ing.
Hermann Kaineder, MBA

CIO / CDO HAI Gruppe

Nach dem Informatikstudium an der Johannes Kepler Universität in Linz und Stationen in verschiedenen Systemhäusern absolvierte er den Global Executive MBA an der Rotman School, University of Toronto. Danach folgten Management-Positionen bei der voestalpine und bei Hammerer Aluminium Industries, damals noch ein Spin-off der Austria Metall AG. Nach einem zwölfjährigen Engagement als Geschäftsführer der Siemens Industry Software AG mit Verantwortung für das Geschäft in Österreich, Osteuropa, Tschechien und zuletzt auch für die Schweiz, ist er seit Jänner 2022 nun auch beruflich wieder zurück im Innviertel. Hier führt er mit einer Menge industrieller IT-Erfahrung im Gepäck die HAI Gruppe als CIO/CDO in die digitale Zukunft.

Unternehmen

Dr.-Ing. J. M. Michael Heußen

Geschäftsführer Vertrieb Automotive & Transport Extrusion, HAI Gruppe

Nach seinem Abschluss als Dipl.-Ing. für Umformtechnik an der RWTH Aachen und dem PhD in Metallurgie und Materialtechnologie startete er seine Karriere mit verschiedenen Führungspositionen in der Aluminiumindustrie sowie bei TIER1-Lieferanten im Automotivebereich. Seit 2018 managt der waschechte Rheinländer und Kenner der Aluminiumbranche als Geschäftsführer Extrusion in der HAI Gruppe den stark wachsenden Vertriebsbereich Automotive und Transport.

 

Transport

Marcus Oberhofer

Geschäftsführer Vertrieb Bau & Industrie Extrusion, HAI Gruppe

HAI kennt er schon seit über 20 Jahren, damals noch aus Kundensicht. Nach verschiedenen Stationen bei Kloeckner Metals Austria, davon seit über 10 Jahren als Geschäftsführer, kehrte er dem Stahlgeschäft den Rücken und freut sich jetzt über die neue Aufgabe mit dem Leichtmetall Aluminium. Der Niederösterreicher hat umfassende Erfahrung im Bereich Vertrieb und Business Development. Als Geschäftsführer Extrusion in der HAI Gruppe führt er den Vertriebsbereich Bau & Industrie mit nachhaltigen Lösungen in die Zukunft.

 

Bau

John van den Nieuwelaar, MEng

Technischer Geschäftsführer, HAI Extrusion Gruppe

Die Basis für seine internationale Karriere legte der gebürtige Niederländer an der Technischen Universität Eindhoven, die er mit einem Master of Engineering verließ. Nach seinen Geschäftsführertätigkeiten bei ALCOA und SAPA in Europa, China und USA führte es ihn zuletzt als Director Extrusion Process North America zur Norsk Hydro in den USA. Mit seiner umfangreichen Erfahrung im Management sowie im Extrusionsbereich treibt Herr Van den Nieuwelaar gemeinsam mit uns den Wachstumskurs voran – als Technischer Geschäftsführer für die HAI Extrusion S.R.L. (Cris) und die HAI Extrusion GmbH (EXT und PRO Ranshofen) direkt und auch in der Führung der technischen Themen EXTRUSION gruppenweit.

Extrusion